Seelsorge- und Beratungsdienst Metzingen (SBM)

Seelsorge- und Beratungsdienst Metzingen (SBM)

Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) im Landkreis Reutlingen

Notfallseelsorge ist “Erste Hilfe für die Seele”

Wer sind wir?

Die Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) im Landkreis Reutlingen wird verantwortet von der Notfallseelsorge (NFS) unter der Trägerschaft der evangelischen Kirchenbezirke Reutlingen und Bad Urach-Münsingen sowie dem katholischen Dekanat Reutlingen-Zwiefalten und dem Notfallnachsorgedienst (NND) des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Reutlingen.

Die neben- und ehrenamtlichen Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger und Mitarbeitenden des Notfallnachsorgedienstes sind nach einem festen Dienstplan rund um die Uhr einsatzbereit.

Was machen wir?

Wir bieten kompetente Begleitung und Betreuung von Betroffenen und Angehörigen (PSNV-B) in akuten Krisensituationen in den ersten Stunden.

Unser Einsatzkräfte-Nachsorgeteam (PSNV-E) fördert und unterstützt Einsatzkräfte aus Feuerwehr, Rettungsdienst und sonstigen Einsatzorganisationen. Es besteht aus »Peers« aus den jeweiligen Organisationen und psychosozialen Fachkräften und leistet einen wichtigen Beitrag zur psychischen Stabilität und Einsatzfähigkeit der Einsatzkräfte vor, während und nach dem Einsatz.

Einmal im Jahr organisieren wir einen Blaulicht-Gottesdienst in wechselnden Kirchen im Landkreis, zu dem Einsatzkräfte aber auch weitere Interessierte herzlich eingeladen sind.

Geschäftsstelle PSNV und Koordination
Manuela Seynstahl
Haus Matizzo
Tel: 07123/9102024
Email: haus@matizzo.de

Spendenkonto NFS
Kreissparkasse Reutlingen
IBAN: DE13640500000000001322
Kennwort: PSNV

wir-nehmen-uns-zeit